Frau Prof. Evers und Prof. Jüpner als Beiratsmitglieder gewählt

Frau Prof. Mariele Evers und Herr Prof. Robert Jüpner wurden heute bei der diesjährigen Mitgliederversammlung beim Tag der Hydrologie in Bern einstimmig als neue Mitglieder des Beirates der Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften gewählt.

Evers-Jüpner

Frau Prof. Evers ist Professorin für Geographie mit Schwerpunkt Ökohydrologie und Wasserressourcenmanagement an der Universität Bonn.

Ihr Kollege Prof. Jüpner ist Professor für Wasserbau und Wasserwirtschaft an der TU Kaiserslautern.

Der Beirat der Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften ist das Entscheidungsorgan neben der jährlich stattfindenden Mitgliederversammlung. Er berät und beschließt über Aufgaben und Tätigkeiten der Fachgemeinschaft und bereitet die Mitgliederversammlung vor.

Wir freuen uns auf die aktive Mitarbeit im Beirat!

Heribert Nacken
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Heribert Nacken - UNESCO Lehrstuhl für Hydrologischen Wandel und Wasserressourcen-Management an der RWTH Aachen University