Kriterien für eine gute Lehre

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft hat im Zuge des bundesweiten Exzellenswettbewerbes für die Lehre von den insgesamt 32 Universitäten und Fachhochschulen eine Charta guter Lehre ausarbeiten lassen.

Die Charta beschreibt in 10 Kapiteln die Rahmenbedingungen, die eine gute Lehre ermöglichen.

Aktuell steht der Entwurf der Charta zum Download bereit.

Er wird Ihnen sicherlich einige gute Anregungen geben, die Sie bei Ihren Bemühungen zur Realisierung einer guten Lehre unterstützen können !!!

Heribert Nacken
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Heribert Nacken - UNESCO Lehrstuhl für Hydrologischen Wandel und Wasserressourcen-Management an der RWTH Aachen University