Ausstellungseröffnung Wasserkooperation am 6.12.

Die Vereinten Nationen haben das aktuelle Jahr 2013 unter das Motto „Internationales Jahr der Wasserkooperation“ gestellt. Das gesamte Jahr über haben weltweit vielfältigste Aktivitäten stattgefunden, die rund um dieses Thema kreisten. Dabei hatte die UNESCO die Federführung bei der Organisation dieser Großaufgabe übernommen.

Zum Ende des Internationalen Jahrs der Wasserkooperation hat die Deutsche UNESCO Kommission mit finanzieller Unterstützung des Auswärtigen Amtes eine Ausstellung zu dem Thema erstellt. Die Ausstellung behandelt die Themenbereiche Wasserdiplomatie und Wassernutzung, das Verhältnis von Wasser und Welterbe, das Menschenrecht auf Wasser sowie die Kulturgeschichte des Wassers.

Nachdem diese Ausstellung im Auswärtigen Amt in Berlin und aktuell bei der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik bei der UNESCO in Paris gezeigt wurde, wird diese Ausstellung ab Dezember bei uns in Aachen am UNESCO Lehrstuhl für Hydrologischen Wandel und Wasserressourcen-Management präsentiert.

Die offizielle Eröffnung der Ausstellung findet statt am:

Freitag, 6.12.2013 – 11:00 Uhr
Mies-van-der-Rohe-Straße 1
52074 Aachen

Der Rektor der RWTH Aachen, Univ.-Prof. Dr.-Ing. Schmachtenberg wird die, für die Ausstellung eröffnen; Herr Dr. habil Cullmann wird seitens des Deutschen IHP/HWRP Sekretariats eine Grußwort ausrichten.

Die Ausstellung soll Möglichkeiten der Kommunikation zwischen den unterschiedlichsten Gruppierungen geben. Neben Fachleuten aus der Wasserwirtschaft sind z.B. die deutschen UNESCO Lehrstühle, die UNESCO Schulen aus NRW und UNESCO Clubs eingeladen, Repräsentanten aus der Politik, Verwaltung und Hochschullandschaft sowie viele Privatleute, die auf die eine oder andere Art einen Bezug zum Thema Wasser haben. Die Veranstaltung wird viel Raum für Gespräche über Disziplingrenzen hinweg lassen.

 

Heribert Nacken
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Heribert Nacken - UNESCO Lehrstuhl für Hydrologischen Wandel und Wasserressourcen-Management an der RWTH Aachen University

Kommentar

*

captcha *