Wir begrüßen unser 500´tes Mitglied

  • Herzlichen Glückwunsch zur FgHW Mitgliedschaft!
    Frau Nebel ist das 500´te Mitglied der FgHW. Das Foto entstand auf den Hochwassertagen 2013 in Köln.

Anlässlich der 5. Hochwassertage in Köln am heutigen 21.11. konnte die Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften das 500´te Mitglied begrüßen. Frau Nebel studiert Umweltingenieurwissenschaften an der RWTH Aachen und befindet sich aktuell im 3. Semester des Masterstudiums. Sie hatte sich dazu entschlossen, die Hochwassertage zu besuchen, um sich einen besseren Überblick über die beruflichen Anforderungen im Bereich des Hochwasserrisikomanagements machen zu können. Nach Ihrer Auffassung haben die unterschiedlichen Vorträge ihre persönliche Sichtweise auf das Thema des Risikomanagements deutlich erweitert und die bisherigen Informationen abgerundet, die Sie im Studium erhalten hat. Wir wünschen Frau Nebel viel Erfolg in Ihrem Studium !!!

Heribert Nacken
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Heribert Nacken - UNESCO Lehrstuhl für Hydrologischen Wandel und Wasserressourcen-Management an der RWTH Aachen University

Kommentar

*

captcha *