Neues Datum für WASIM-Nutzer-Konferenz

Die nächste Konferenz für WASIM-Nutzer lädt am 18. und 19. Oktober zum Austausch über bisherige Erfahrungen und neue Anwendungen des hydrologischen Modellsystems ein.

Im Focus stehen die Weiterentwicklungen der Software seit der zweiten Konferenz 2014, wie zum Beispiel im Bereich der Schneemodellierung.

Der zunächst geplante Mai-Termin wurde wegen zeitgleich stattfindener Konferenzen verschoben, Veranstaltungsort ist aber nach wie vor das Leibniz-Rechenzentrum der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in Garching bei München.

Der Workshop startet mit Präsentationen zu den neuen WASIM-Anwendungen und einer Poster Session. Am nächsten Tag folgen Diskussionsrunden zu verschiedenen Themen.

Anmeldungen sind zum 28. August an florian.willkofer@lmu.de möglich. Noch bis zum 4. September können Abstracts für Präsentationen und Poster eingereicht werden.

Organisatoren der Veranstaltung sind das Department für Geographie der Ludwig-Maximilians-Universität München, der Lehrstuhl für Hydrologie und Flussgebietsmanagement der Technischen Universität München, Hydrology Software Consulting und das Leipniz Rechenzentrum.

Wiebke Schweer
M.A. Wiebke Schweer - Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehr- und Forschungsgebiet Ingenieurhydrologie der RWTH Aachen University

Kommentar

*

captcha *