Junger Austausch beim 19. JuWi-Treffen in Siegen

Das 19. Treffen junger WissenschaftlerInnen an deutschsprachigen Wasserbauinstituten findet vom 23. bis zum 25. August am Forschungsinstitut Wasser und Umwelt der Universität Siegen statt.
Weiterlesen →

Einladung zur FgHW-Mitgliederversammlung

Die Leitung der Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften lädt zur diesjährigen Mitgliederversammlung am 23. März in Trier ein. In diesem Jahr stehen unter anderem Wahlen von Beiratsmitgliedern der Fachgemeinschaft auf dem Programm.
Weiterlesen →

Hochwasserkompendium der DWA

Die DWA hat aus der Fülle der bestehenden Regelwerke und Merkblätter, die sich auf das Themenfeld des Hochwassers beziehen, ein neuen Hochwasserkompendium geschaffen.
Weiterlesen →

Mitgliederversammlung der FgHW

Anlässlich des Tages der Hydrologie 2016, der am 17. und 18. März an der Hochschule Koblenz veranstaltet wird, lädt die Leitung der Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften zur diesjährigen Mitgliederversammlung ein.
Weiterlesen →

7. HochwasserTage in Augsburg

Neue Antworten auf drängende Fragen versprechen die 7. HochwasserTage in Augsburg zum Thema „Risiken erkennen und bewältigen“. Am Donnerstag, 19. und am Freitag, 20. November steht neben Vorträgen und Diskussionen zu Hochwasservorsorge und Hochwasserrisikomanagement auch eine Exkursion auf dem Programm der von DWA, FgHW und dem Bayrischen Landesamt für Umwelt organisierten Tagung. Bayern ist nach 4 Jahren wieder Austragungsort der Fachzusammenkunft, und eine Reihe von großen Hochwasserereignissen entlang der Donau und in anderen Flussgebieten halten nicht nur hier für Fachleute, Politik und die Bevölkerung die Thematik hochaktuell. Verschiedene länderübergreifende Fragen sollen daher zur Diskussion kommen, z.B.: Wie ändern sich
Weiterlesen →

Audit Hochwasser nimmt Fahrt auf

„Informieren – Handeln – Schäden vermeiden“ lautet das Motto des Audits Hochwasser, mit dem DWA und FgHW insbesondere Kommunen bei der Hochwasservorsorge unterstützen. Dabei werden auf Grundlage eines DWA-Merkblatts alle Fragen des Hochwasservorsorge und mögliche Maßnahmen thematisiert. Jetzt nimmt das Audit Hochwasser Fahrt auf. Nach der Pilotphase von 2011 bis 2013, in der 20 Audits durchgeführt wurden, haben DWA und FgHW sehr intensiv für die Audits geworben. Diese Überzeugungsarbeit trägt seit Anfang 2015 Früchte. Viele Kommunen, mit Schwerpunkt in Bayern, aber auch in Sachsen und Sachsen-Anhalt, haben inzwischen nachgefragt. Allein in diesem Jahr werden nun mindestens neun Audits stattfinden. Der Freistaat plant
Weiterlesen →

dynaklim meets DWA

dynaklim meets DWA - 29. Oktober 2014 in Bochum: save the date
Weiterlesen →

6. HochwasserTage in Potsdam

Die FgHW lobt den diesjährigen Posterpreis im Rahmen der 6. HochwasserTage aus. Junge Wissenschaftlerinnen und junge Wissenschaftler sind aufgerufen, ihre Poster anzumelden. Die drei besten Poster werden prämiert!
Weiterlesen →
Tag der Hydrologie 2014 Logo

TDH 2014 als Fortbildung für Ingenieure anerkannt

Der Tag der Hydrologie 2014 an der KU Eichstätt-Ingolstadt in Eichstätt wird erstmals als Fortbildung für Ingenieure und Ingenieurinnen anerkannt. Die Teilnahme wird bescheinigt.
Weiterlesen →
UNESCO-Ausstellung-Wasserkooperation-Aachen

Wasserkooperation 2013

Der UNESCO Lehrstuhl HydroChange am RWTH Lehr- und Forschungsgebiet Ingenieurhydrologie präsentiert die Ausstellung „Wasserkooperation 2013“
Weiterlesen →