Freikarten für die 6. Hochwassertage

Die Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften ist Co-Ausrichter der am 4. und 5. Dezember 2014 in Potsdam stattfindenden 6. Hochwassertage. Um speziell Studierenden die Möglichkeit zur Teilnahme an dieser kostenpflichtigen Veranstaltung zu ermöglichen, hat sich die Fachgemeinschaft dazu entschlossen insgesamt 10 Freikarten für die Hochwassertage zu sponsern. Als Studierende (jedeweder Fachrichtung) können Sie sich bis zum 11.11. um eine der Freikarten bewerben. Senden Sie dazu einfach eine mail mit der Angabe Ihres vollen Names sowie Ihres Studiengangs an hochwassertage-potsdam@fghw.de Am 12.11. wird unsere FgHW-Glücksfee die 10 Studierenden aus allen Einsendungen auswählen. Im Anschluss werden wir die glücklichen Gewinner per Email inf
Weiterlesen →

Glückwunsch an die Freikarten-Gewinner

Die zehn Gewinner wurden benachrichtigt. Viel Spaß auf den Hochwassertagen in Köln!
Weiterlesen →

Deutsche Welle berichtet über den UNESCO Lehrstuhl HydroChange an der RWTH Aachen

Die Deutsche Welle berichtet über den UNESCO Lehrstuhl HydroChange an der RWTH Aachen
Weiterlesen →

BMBF Qualitätspakt Lehre

Am 4. und 5. Juli wird das BMBF in Berlin die diesjährige Programmkonferenz zum Thema der Lehre ausrichten. Die Konferenz wird sich mit den vier aufgeführten Themenschwerpunkten auseinander setzen und dient der Vernetzung der nationalen Akteure. Studieneingangsphase, Übergang Schule – Studium, Diversität innovative Studienmodelle und Lehr- / Lernformen Verbesserung der Studieninfrastruktur Qualifizierung des Personals Der Leiter der Fachgemeinschaft wird den Workshop zum Themenbereich Studieneingangsphase, Übergang Schule-Studium, Diversität leiten. Der Tagungsflyer steht auf der Projektseite des BMBF zum Download bereit.
Weiterlesen →

Staffelstabübergabe und Einladung zum TdH 2014

Staffestabübergabe und Einladung zum Tag der Hydrologie 2014 an der KU-Eichstätt
Weiterlesen →

… das ist neu an der FgHW Internetseite !

Die FgHW Webseite wurde von Grund auf neu gestaltet und bietet viele nützliche Funktionen.
Weiterlesen →

Einladung zum Kolloquium FLYS goes WEB – Hydrologischer Fachdienst in der BfG

Hiermit möchten wir Sie zum Kolloquium „FLYS goes WEB: Eröffnung eines neuen hydrologischen Fachdienstes in der BfG“ einladen Veranstaltet durch die Bundesanstalt für Gewässerkunde am 15./16. Mai 2013 in Koblenz. Details zum Programm entnehmen Sie dem PDF FLYS goes WEB – Kolloquium Programm und Anmeldung zum 15-16.05.2013
Weiterlesen →

Anmeldungen zum 36. Dresdener Wasserbaukolloquium – Technischer und organisatorischer Hochwasserschutz

Das 36. Dresdener Wasserbaukolloquium steht in diesem Jahr unter der Überschrift Technischer und organisatorischer Hochwasserschutz – Bauwerke, Anforderungen, Modelle. Im Hinblick auf die begrenzte Platzkapazität bei der Abendveranstaltung empfiehlt sich für alle Fachkolleginnen und -kollegen mit Teilnahmeabsicht eine baldige Anmeldung! Programm Dresdner Wasserbaukolloquium 2013 Stand 25.01
Weiterlesen →

BMBF und DFG Themenausschreibung im Rahmen des Programms GEOTECHNOLOGIEN

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) rufen im Rahmen des gemeinsamen Forschungs- und Entwicklungsprogramms GEOTECHNOLOGIEN zur Antragstellung zum Thema „Weiterentwicklung von Methoden zur Früherkennung von Naturgefahren in Deutschland durch innovative Sensor- und Informationstechnologien“ auf. Das Programm fördert die Kombination von grundlagen- und anwendungsorientierter Forschung zu geowissenschaftlichen Themen.Anwendungsorientierte Projektanträge werden vom BMBF im Rahmen der Projektförderung gefördert, während vorrangig grundlagenorientierte Forschungsvorhaben durch die DFG im Einzelverfahren gefördert werden sollen. Mit dieser Ausschreibung soll erstmalig eine inhaltlich a
Weiterlesen →