Einladung zum Tag der Hydrologie 2018 in Dresden

Der Tag der Hydrologie 2018 findet am 22. und 23. März in Dresden statt. Das Thema ist "Messen, Modellieren und Managen in der Hydrologie und der Wasserressourcenbewirtschaftung".
Weiterlesen →

Projekt HiOs erarbeitet Hinweiskarten für Sturzfluten

Über 50 Hochwasserereignisse infolge von Starkregen zählte das Bayerische Landesamt für Umwelt zählte im Sommer 2016 in Bayern. Das neue Projekt HiOS befasst sich mit Möglichkeiten der effizienten und zuverlässigen Modellierung derartiger Ereignisse und der Erstellung einer bayernweiten Gefährungskarte.
Weiterlesen →

Neuer MOOC zum Hochwasserrisikomanagement

Der Leiter der Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften, Prof. Disse, und der Leiter der AG Öffentlichkeitsarbeit, Prof. Nacken, haben gemeinsam einen Massive Open Online Kurs (MOOC) zum Thema Hochwasserrisikomanagement erstellt.
Weiterlesen →

Neue Veröffentlichung zu Wasser und Migration

Das World Water Assessment Programme (WWAP) der UNESCO hat eine neue Veröffentlichung zum Thema Wasser und Migration herausgegeben. Darin werden die Zusammenhänge zwischen durch Klimawandel verursachter Wasserknappheit, Jugendarbeitslosigkeit und Migration beleuchtet.
Weiterlesen →

Wetteifern bei der weltweit ersten Hochwasser-Olympiade

Die Sonne strahlte, der Rhein floss ruhig, keine Regenwolken am Himmel - trotzdem wurden auf dem Harry-Blum-Platz in Köln im Höchsttempo Hochwasserschutzsysteme aufgebaut. Das Hochwasser Kompetenz Centrum (HKC) feierte zehnjähriges Jubiläum mit einer Hochwasser-Olympiade.
Weiterlesen →

„Ingenieurarbeiten im Wasserverband“ an der Ostfalia

Der an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften angebotene Masterstudiengang „Wasserwirtschaft im globalen Wandel“ wurde für die Studierenden um das Wahlpflichtfach „Ingenieurarbeiten im Wasserverband“ ergänzt. Dieses neue Modul wird zukünftig einmal jährlich angeboten.
Weiterlesen →

JuWis treffen sich 2018 in Darmstadt

Vom 23. bis 25. August 2017 fand am Forschungsinstitut Wasser und Umwelt (fwu) der Universität Siegen das „19. Treffen junger WissenschaftlerInnen deutschsprachiger Wasserbauinstitute“ statt, welches unter anderem durch die Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften in der DWA unterstützt und mit ermöglicht wurde.
Weiterlesen →

HKC lädt Akteure und Zuschauer zur Olympiade

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums veranstaltet das Hochwasser Kompetenz Centrum (HKC) in Köln die erste Hochwasserschutz-Olympiade seiner Art in Deutschland. Es werden unterschiedliche mobile Hochwasserschutzsysteme im Einsatz gezeigt.
Weiterlesen →

9. HochwasserTag der DWA findet in Kassel statt

Zum ersten Mal wird die Stadt Kassel Schauplatz des HochwasserTags der DWA. Am 30. November werden dabei aktuelle Aspekte des Hochwasserrisikomanagements in den Mittelpunkt gestellt.
Weiterlesen →

BMZ stellt Wasserstrategie zur Agenda 2030 vor

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) hat mit der BMZ Wasserstrategie seinen Aktionsplan zur Umsetzung der Agenda 2030 und des Klimaabkommens veröffentlicht.
Weiterlesen →