1. Bochumer Hydrometrie-Kolloquium

Am 16. Februar 2017 findet an der Hochschule Bochum das 1. Bochumer Hydrometrie-Kolloquium unter dem Motto „messen-bewerten-planen“ statt. Die Veranstaltung möchte dem wasserwirtschaftlichen Messwesen wieder eine größere Bedeutung zukommen lassen.
Weiterlesen →

Freikarten für die ICWRS-Konferenz

Professor Andreas Schumann hat es geschafft, die 7. "International Water Resources Management Conference of ICWRS" nach Deutschland zu holen. Daher verlost die Fachgemeinschaft Freikarten für die kostenpflichtige Veranstaltung.
Weiterlesen →

FgHW Seminar zur Ermittlung von Hochwasserwahrscheinlichkeiten

Am 6. Februar 2013 fand an der Ruhr-Universität Bochum das FgHW-Seminar zur Einführung des Merkblattes M552 „Ermittlung von Hochwasserwahrscheinlichkeiten“ statt. Insgesamt 40 Teilnehmende, davon 21 aus der Wasserwirtschaftsverwaltung, 11 aus Ingenieurbüros und 8 aus Forschungseinrichtungen, erhielten fundierte Informationen zu den Umsetzungsmöglichkeiten der verschiedenen Verfahren und Methoden der Informationserweiterung bei der Ermittlung von Hochwasserwahrscheinlichkeiten. Hierzu sprachen vier Referenten, die maßgeblich am Merkblatt mitgearbeitet haben: Professor Günter Blöschl von der TU Wien, Dipl.-Hydr. Uwe Büttner vom Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, Professor Ralf Merz vom Helmholtz Zentrum für Umweltf
Weiterlesen →

Einladung zum Kolloquium FLYS goes WEB – Hydrologischer Fachdienst in der BfG

Hiermit möchten wir Sie zum Kolloquium „FLYS goes WEB: Eröffnung eines neuen hydrologischen Fachdienstes in der BfG“ einladen Veranstaltet durch die Bundesanstalt für Gewässerkunde am 15./16. Mai 2013 in Koblenz. Details zum Programm entnehmen Sie dem PDF FLYS goes WEB – Kolloquium Programm und Anmeldung zum 15-16.05.2013
Weiterlesen →