Video: Erklärs mir, RWTH: Hochwasser in Aachen

Wie groß ist die Hochwassergefahr in Aachen? Professor Nacken vom Lehr- und Forschungsgebiet Ingenieurhydrologie an der RWTH Aachen University klärt diese und andere Fragen im Rahmen der RWTH-Serie "Erklärs mir, RWTH".
Weiterlesen →

FgHW und TUM veranstalten Starkregen-Seminar

Aktuelle Forschungen auf dem Gebiet der Starkregen- und Sturzflutmodellierung von Universitäten, Forschungsinstituten und Behörden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz stehen im Fokus eines Seminars, das die FgHW mit der TU München anbietet.
Weiterlesen →

Starkregen und Sturzflut bei WDR-“Quarks & Co.”

Wie entsteht Starkregen? Warum können Wassermassen so gefährlich werden? Diese Fragen stehen im Zentrum des Beitrags „Starkregen, Sturzflut, Sintflut – sieht so der Sommer der Zukunft aus?“.
Weiterlesen →

Prof. Disse kommentiert die Sturzfluten

Sturzfluten: Die aktuellen Sturzfluten resultieren aus heftigen Niederschlägen innerhalb kürzester Zeit. Eine präzise Vorhersage von Sturzfluten ist schwierig, trotz Radar und Satellitentechnik. Ihr Einzugsgebiet ist oft sehr kleinräumig. Was kann man trotzdem tun, um das Risiko zumindest zu reduzieren? Diskutieren Sie mit auf den Seiten der Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften (www.fghw.de)
Weiterlesen →