Wir begrüßen Frau Gall als unser 700´tes Mitglied

Anlässlich des HKC-Seminars am 20. und 21. August 2014 in Wesseling hieß die Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften ihr 700`tes Mitglied willkommen.
Frau Gall absolvierte ihr Bachelorstudium der Umweltgeowissenschaften an der Universität Trier und schloss ihren Master in Umweltplanung und Recht an der TU Kaiserslautern Anfang des Jahres mit der Masterthesis „Entwicklung eines Hochwasser-Notfallkonzeptes für Kobern-Gondorf und Empfehlungen zur Flächenvorsorge“ erfolgreich ab.
Seit Februar 2014 ist Frau Gall bei der Uniwasser GmbH in Kaiserslautern tätig und beschäftigt sich dort vorrangig mit kommunalem Hochwasserrisikomanagement und hochwasserangepasstem Planen und Bauen.

Wir begrüßen Frau Gall in unserer Fachgemeinschaft ganz herzlich !!!

Heribert Nacken
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Heribert Nacken - Leiter der AG Öffentlichkeit in der Fachgemeinschaft Hydrologischen Wissenschaften