Starkregen-Kolloquium an der htw saar

Lokale Überschwemmungen haben in den letzten Jahren auch im Saarland schmerzlich vor Augen geführt, dass Hochwasser und Starkregen aktuell wichtige Themen sind, die insbesondere vor dem Hintergrund des Klimawandels im kommunalen Bereich immer stärker in den Mittelpunkt rücken.
Daher lädt das Lehr- und Forschungsgebiet Wasserbau und Wasserwirtschaft der htw saar gemeinsam mit dem Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz des Saarlandes und der FITT gGmbh am 01. September 2019 herzlich zu einem „Starkregen-Kolloquium“ an der htw saar ein.

Flyer Starkregen-Kolloquium
Flyer Workshops
Anmeldung

Christoph Mudersbach
Prof. Dr.-Ing. Christoph Mudersbach - Leiter der AG Öffentlichkeit in der Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften