Fachexkursion Auen vom Rhein an die Donau

In Zusammenarbeit mit dem Aueninstitut Neuburg/Donau und dem Aueninstitut am Karlsruher Institut für Technologie (KIT; früher WWF Auen-Institut) bietet die FgHW eine Exkursion zu repräsentativen Auenstandorten an Rhein und Donau an.

Wir möchten Sie alle herzlich zu der Fachexkursion Auen vom Rhein an die Donau am 12. – 14.05.2020 einladen!

Zielgruppe hierfür sind:
Mitarbeitende aus Unterhaltungspraxis und Unterhaltungslastträger, Wasser-, Naturschutz-/Landschaftsschutzbehörden, Städte und Kommunen, Agrarverwaltung, Planungs- und Ingenieurbüros aber auch Universitätsangehörige mit entsprechender Ausrichtung.

Teilnahmegebühren
DWA-Mitglieder: 290 €, Nichtmitglieder: 350 €
Preis beinhaltet 2 Mittagessen und Transport mit dem Bus.
Achtung: am 14.05.2020 gibt es keine Verpflegung! Hotel und Abendessen am 12.05.2020 und 13.05.2020 auf Selbstzahlerbasis.
Übernachtung bei Bedarf bitte unter dem Stichwort, „FgHW-Seminar“ bei den jeweiligen Hotels buchen.
Mitglieder der DACH-Kooperationspartner (ÖWAV, SWV und VSA) und BWK erhalten Mitgliedspreise.
DWA-Mitglieder: Auszubildende, Studierende, Pensionäre – Preise auf Anfrage.

Treffpunkt:
KIT – Institut für Geographie und Geoökologie, Abteilung Aueninstitut · Josefstraße 1 · 76437 Rastatt

Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie über folgenden Link.

Sahar Jafari-Neshat
Sahar Jafari-Neshat
WP2FB Auto Publish Powered By : XYZScripts.com