HYDROBRIEF Nr. 60

Sehr geehrte Mitglieder der Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften,
sehr geehrte Abonnenten des Hydrobriefes,

rechtzeitig zum Jahresende dürfen wir Ihnen die Ausgabe Nr. 60 des Hydrobriefes als digitale Version in Form des Newsletters übersenden.

Wir haben einen Auszug der Beiträge zusammengestellt, die seit der Ausgabe NR. 59 auf der Internet Seite der Fachgemeinschaft veröffentlicht worden sind.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern durch die Beiträge und im Anschluss ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch in das neue Jahr !!!

... und dann wieder frohes Schaffen !

H. Nacken
(Leiter der Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften)

FgHW Mitglied 500

Wir begrüßen unser 500´tes Mitglied

Anlässlich der 5. Hochwassertage in Köln begrüßt die Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften Ihr 500´tes Mitglied!

Online lesen.

UNESCO-Ausstellung-Wasserkooperation-Aachen

Wasserkooperation 2013

Der UNESCO Lehrstuhl HydroChange am RWTH Lehr- und Forschungsgebiet Ingenieurhydrologie präsentiert die Ausstellung „Wasserkooperation 2013“

Online lesen.

"Mit Sicherheit wächst der Schaden"

"Mit Sicherheit wächst der Schaden"

"Mit Sicherheit wächst der Schaden“ - unter dieser Überschrift hat Peter Seifert vom  Regionalen Planungsverband Oberes Elbtal/Osterzgebirge in einer Broschüre sehr interessante Überlegungen zum Umgang mit Hochwasser in der räumlichen Planung veröffentlicht.

Ausgehend vom Hochwasserschutzdilemma (mit der Verbesserung des technischen Hochwasserschutzes nimmt die Größe der Hochwasserschäden im ...

Online lesen.

secom-v_prototype-screenshot_cologne-cathedral-flooded-980x360

Städte spielend vor Hochwasser schützen

Wie man die Bevölkerung für Hochwasserrisiken und eigene Vorsorgemöglichkeiten sensibilisieren kann, zeigt das Projekt SECOM 2.0, auf den 5. DWA-Hochwassertagen 2013 in Köln.

Online lesen.

Logo - Arbeitskreis Hydrologie im VGDH

45. Jahrestreffen "AK Hydrologie"

Vom 21.-23. November 2013 findet das 45. Jahrestreffen des AK Hydrologie in Augsburg statt

Online lesen.

5th European River Restoration Confererence in Vienna

5th European River Restoration Confererence in Vienna

ERRC Visual Summary - Besser kann man eine Tagung wohl nicht zusammenfassen!

Online lesen.

Wir gratulieren Prof. Schumann zum 60´ten Geburtstag

Wir gratulieren Prof. Schumann zum 60´ten Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch zum 60´ten Geburtstag !!!
Unser Kollege Prof. Schumann kann einen runden Geburtstag feiern.

Online lesen.

Teilnehmer Audits Hochwasservorsorge 2013

Pilotphase Hochwasseraudit auf der Zielgerade

20. Audit zur Hochwasservorsorge geht erfolgreich zu Ende. Pilotphase bestätigt Praxistauglichkeit.

Online lesen.

Prof. Robert Jüpner

Wir stellen unsere Beiratsmitglieder vor: Prof. Dr. Robert Jüpner

Vorstellung des FGHW Beiratsmitglieds Herr Prof. Dr. Robert Jüpner

Online lesen.

Ausstellungseröffnung Wasserkooperation am 6.12.

Ausstellungseröffnung Wasserkooperation am 6.12.

Die Vereinten Nationen haben das aktuelle Jahr 2013 unter das Motto „Internationales Jahr der Wasserkooperation“ gestellt. Zum Ende des Internationalen Jahrs der Wasserkooperation hat die Deutsche UNESCO Kommission mit finanzieller Unterstützung des Auswärtigen Amtes eine Ausstellung zu dem Thema erstellt.Ab dem 6.12.wird die Ausstellung in Aachen am UNESCO Lehrstuhl für Hydrologischen Wandel und Wasserressourcen-Management präsentiert.

Online lesen.

Water Science Alliance e.V. gegründet

Water Science Alliance e.V. gegründet

Gründung der Water Science Alliance e.V.

Online lesen.

DFG Rundgespräch Hochwasserentstehung an der Ruhr-Uni Bochum

DFG Rundgespräch Hochwasserentstehung an der Ruhr-Uni Bochum

Am 1. und 2. Oktober fand an der Ruhr-Universität Bochum ein DFG-Rundgespräch zu Fragen der Hochwasserentstehung statt. Hierzu trafen sich 25 Experten aus den Disziplinen Hydrologie, Meteorologie und Wasserbau.

Online lesen.

Hochwasserretention-Donau-Skublics

Historische und natürliche Hochwasserretention entlang der bayerischen Donau

Kurzbericht über hydrodynamische Untersuchungen gibt Einblick in die Hochwassersituation vor den Flusskorrektionen an der Donau um 1800.

Online lesen.

HyWa-Facebook

Hydrologie und Wasserbewirtschaftung HyWa auf Facebook

Die Fachzeitschrift Hydrologie und Wasserbewirtschaftung HyWa ist nun auch auf Facebook

Online lesen.

Resolution zum Hochwasserschutz 2013 in Deutschland

Resolution zum Hochwasserschutz 2013 in Deutschland

Hochwasserschutz Resolution unterzeichnet von 16 Professoren der Lehrstühle für Wasserbau und Hydrologie an deutschen Universitäten.

Online lesen.

Stadthaus in Apolda

Kurzbericht zur Tagung in Apolda über die Thüringische Sintflut von 1613

Kurzbericht zur Tagung in Apolda über die Thüringische Sintflut von 1613 und ihre Lehren für heute.

Online lesen.