1. Runder Tisch FgHW-Initiativkreis Starkregen und Sturzfluten

Im Rahmen der Fachtagung Schutz für die Stadt des HochwasserKompetenz Centrum e.V.  (HKC) findet der 1. Runde Tisch FgHW-Initiativkreis „Starkregen und Sturzfluten – Lösungen in der Fläche, im Fluss und im urbanen Raum“ statt. Hierzu möchten wir Sie alle am 10. und 11. Oktober 2019 recht herzlich einladen! Bei der Fachtagung wird es um smarte Lösungen für Städte und Kommunen im Hinblick auf Starkregen- und Hochwasservorsorge gehen. Was für Lösungen bringt die Zukunft? Wie können Städte sich anpassen und die Eigenvorsorge stärken? Weitere Informationen erhalten Sie über die Internetseite des HKC. Detaillierte Informtionen zum 1. Runden Tisch FGHW-Initiativkreis „Starkregen und Sturzfluten – L
Weiterlesen →

Filmbeitrag: Chronik der Jahrhundertflut 2002

Innerhalb einer Woche erlebten mehrere Stadtteile der sächsischen Landeshauptstadt zwei Überflutungen. Der Film zeigt, wie weite Flächen Dresdens überschwemmt werden, wie Wohnhäuser, Kliniken und historische Gebäude im Stadtzentrum geräumt werden müssen und wie die Menschen gegen Wasser und Schlamm kämpfen.
Weiterlesen →

Video: Sturzflut in Chamoson, Schweiz

Dieser Zusammenschnitt mehrerer Amateur-Aufnahmen zeigt das Sturzflutereignis vom 07.08.2018 in Chamoson (Gemeinde des Kantons Wallis) in der Schweiz. Aus verschiedenen Kamera-Perspektiven wird die Kraft und das plötzliche Auftreten der Sturzflut verdeutlicht.
Weiterlesen →

NDR 45 Min: Wetter-Wahnsinn: Stürmisch und teuer

Schwere Unwetter mit Stürmen, Starkregen und Sturzfluten treten immer häufiger auf. Wie sehen die verheerenden Folgen aus? Und was müssen Hausbesitzer tun, um sich zu schützen?
Weiterlesen →

Zeitraffer-Video: Superzelle entlädt sich über dem Millstätter See

Das Video von Peter Maier zeigt eine sich entladende Superzelle über dem Millstätter See am 10.06.2018 in einem sehenswerten Hochgeschwindigkeits-Zeitraffer. Das Unwetter verursachte schweren Windwurf und löste einen mehrstündigen Feuerwehreinsatz aus.
Weiterlesen →

HAPLUS – Hierarchisches Frühwarn- und Alarmierungssystem für plötzliche Sturzfluten nach Starkregenereignissen

Durch den Klimawandel haben Extremniederschläge und Überflutungen in den letzten Jahren stark zugrenommen. Überregional werden indes schon zuverlässige Unwetter- und Hochwasser-Vorhersagen erfolgreich eingesetzt. In ländlichen Regionen kommt es jedoch immer noch zu schwierig vorrauszusehenden Unwetter-Ereignissen.
Weiterlesen →

Starkregenrekord in Bayern

Seit beginn der Wetterradar-Messungen 2001 ist nirgends in Deutschland so viel Starkregen gefallen wie in der bayerischen Gemeinde Aschau (Kreis Rosenheim).
Weiterlesen →

Wie schützen Sie Ihre Kommune vor Starkregen? Aufruf zur Teilnahme an Umfrage

Im Rahmen interner Forschungsarbeiten am Lehr- und Forschungsgebiet Ingenieurhydrologie der RWTH Aachen University wurde ein Online-Fragebogen entwickelt, um den aktuellen Stand der Maßnahmenplanung und -umsetzung auf kommunaler Ebene zu analysieren.
Weiterlesen →

Forum zum DWA-Audit „Hochwasser und Starkregen“

Das DWA-Audit zur Hochwasservorsorge ist ein erprobtes Instrument für Kommunen, sich über ihre bestehenden Hochwassergefahren umfassend Rechenschaft abzulegen. Es werden Flusshochwasser genauso betrachtet wie Sturzfluten infolge von Starkregen.
Weiterlesen →

Neues System warnt vor Hochwasser durch Starkregen

Im März 2018 wurde der Start eines neues Hochwasser-Frühwarnsystems in Sachsen verkündet.
Weiterlesen →