Video: Starkregen, Sturzflut, Sintflut (Quarks & Co.)

Wie entsteht Starkregen? Warum können Wassermassen so gefährlich werden? Diese Fragen stehen im Zentrum von "Starkregen, Sturzflut, Sintflut - sieht so der Sommer der Zukunft aus?".
Weiterlesen →

Video: Bodenerosion

"Wenn der Boden verschwindet" - Der BR-Beitrag zur Bodenerosion befasst sich auch mit dem Thema Sturzfluten.
Weiterlesen →

Video: Starkregen – wie man Gebäude davor schützt

Das Video „Starkregen – wie man Gebäude davor schützt“ des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz demonstriert, wie man sein Haus gegen diese extreme Wetterlage abzusichert.
Weiterlesen →

Starkregen und Sturzflut bei WDR-„Quarks & Co.“

Wie entsteht Starkregen? Warum können Wassermassen so gefährlich werden? Diese Fragen stehen im Zentrum des Beitrags „Starkregen, Sturzflut, Sintflut – sieht so der Sommer der Zukunft aus?“.
Weiterlesen →

Prof. Disse kommentiert die Sturzfluten

Sturzfluten: Die aktuellen Sturzfluten resultieren aus heftigen Niederschlägen innerhalb kürzester Zeit. Eine präzise Vorhersage von Sturzfluten ist schwierig, trotz Radar und Satellitentechnik. Ihr Einzugsgebiet ist oft sehr kleinräumig. Was kann man trotzdem tun, um das Risiko zumindest zu reduzieren? Diskutieren Sie mit auf den Seiten der Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften (www.fghw.de)
Weiterlesen →

Kampagne „Stark gegen Starkregen“

Das Projekt „Stark gegen Starkregen“ wird seit Anfang 2014  vom Lippeverband mit der Stadt Unna im Rahmen des EU-Projektes „Future Cities“ erarbeitet. Die Kampagne soll Bürger und Stadtverwaltungen gleichermaßen für die Folgen von Starkregen sensibilisieren, sie über geeignete Vorsorgemaßnahmen informieren und aktivieren. Mehr Informationen rund um das Thema Starkregen, zur Pilotstadt Unna, eine Starkregengefahrenkarte, sowie Tipps, wie Sie ihr Eigentum schützen können, finden Sie unter www.stark-gegen-starkregen.de Schäden durch Hochwasser entstehen sowohl durch Flusshochwasser als auch durch Sturzfluten (wild abfließendes Wasser weit ab von Fließgewässern) aus Starkregen­ereignissen. In der EMSCHER-LIPPE-Region ist in den letzten Jahren d
Weiterlesen →